Gynäkologische Onkologie 2022

Praxisrelevanz der leitliniengerechten Diagnostik und Therapie

am 14. Dezember 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die gynäkologische Onkologie ist in Bewegung! Es gibt einige Neuerungen von Therapieempfehlungen und Leitlinien auf dem höchsten Evidenzniveau. Diese helfen uns im klinischen Alltag, unseren Patientinnen eine Evidenz-basierte Diagnostik und zielgerichtete Therapie anzubieten.

Wie bereits in den letzten Jahren möchten wir auch in diesem Jahr in der Adventszeit uns zusammen mit Ihnen die Zeit nehmen, um die wesentlichen Neuerungen aus den Leitlinien und Kongressen des vergangenen Jahres zu reflektieren.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Ihr
Dr. J. Emons
Dr. P. Gaß
Dr. P. Pöschke
Prof. Dr. M. W. Beckmann

 

Anmeldung

Die Veranstaltung wird wie gewohnt als Onlinefortbildung via Zoom erfolgen. Deshalb bitten wir Sie, sich vorab unter folgendem Link für die Veranstaltung anzumelden:

Registrierungslink

Nach der Registrierung senden wir Ihnen einen persönlichen Zugangslink zu, mit dem Sie online teilnehmen können.
Sollten Sie Schwierigkeiten mit der Anmeldung haben, können Sie sich jederzeit an das Institut für Frauengesundheit wenden.

Gebühren

Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungsort

Das Meeting findet virtuell via Zoom statt.

Information

Institut für Frauengesundheit GmbH
an der Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen
Universitätsstraße 21/23
91054 Erlangen

Tel.: 09131 85-36167
Fax: 09131 85-33938

fk-kongress(at)uk-erlangen.de