Basiskurs Geburtshilfe 2022

am 08. Oktober 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie herzlich nach Erlangen zum „Basiskurs Geburtshilfe“ einladen.

Der Basiskurs richtet sich an AssistenzärztInnen, die am Anfang ihrer Ausbildung stehen. Er soll den Einstieg in die klinisch-praktische Tätigkeit dieses umfangreichen Fachgebietes erleichtern. Das ausführliche Programm deckt die gesamten Grundlagen der Perinatalmedizin ab.

Weiterlesen

Update – Prä- und Perinatalmedizin „Was gibt es Neues 2022?“

am 09. November 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Rahmen des 12. perinatalen Symposiums der Universitätsfrauenklinik Erlangen als Bestandteil des Perinatalzentrums Mittelfranken möchten wir Ihnen dieses Jahr wieder ein Update zu den wichtigsten Themengebieten der Prä- und Perinatalmedizin geben.

Im Bereich der Pränataldiagnostik werden wir insbesondere auf fetale Fehlbildungen des Harnwegssystems und die interdisziplinäre Betreuung gemeinsam mit Neonatologie, Kindernephrologie und – Urologie eingehen.

Im zweiten Teil werden ihnen aktuelle Studien an der Universitätsfrauenklinik Erlangen präsentieren sowie neue Empfehlungen und Leitlinien vorstellen. Für interessierte an einer DEGUM-Plakette erfolgt im Anschluß eine Besprechung pränatalmedizinischer Fallbeispiele.

Wir hoffen Sie werden sich für die tägliche Arbeit einiges mitnehmen.

Weiterlesen

Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin 2022 Praxisrelevanz

am 20. Juli 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Möglichkeiten und Methoden auf dem Gebiet der Fortpflanzungsmedizin und der gynäkologischen Endokrinologie entwickeln sich fortlaufend weiter.

Daher möchten wir Ihnen gerne ein Update über die Diagnostik und Behandlungsoptionen des PCOS-Syndroms, den aktuellen Stand der Präimplantationsdiagnostik in Deutschland, sowie ein Update über Fertilitätserhaltende Maßnahmen und deren Kostenregelungen geben.

Weiterlesen

Mammakarzinom 2022 Praxisrelevanz

am 16. März 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Interessierte,

wir möchten Sie herzlich zur Veranstaltung „Mammakarzinom 2022 – Praxisrelevanz“ der Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen einladen und Sie diesbezüglich informieren.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 16. März 2021, 15.00 – 19.00 Uhr als virtuelles Meeting via Zoom statt.

Weiterlesen

23. Erlanger Kolposkopie-Kurs

am 13./14. Mai 2022

wir laden Sie herzlich zum 23. Erlanger Kolposkopie-Kurs (online) am 13. und 14. Mai 2022 ein. Dieser ist als Fortgeschrittenenkurs der AG-CPC zertifiziert und bei der Bayerischen Landesärztekammer gemeldet.

Nach bestandener Präsenz-Prüfung am 28. Mai 2022 und erfolgter Teilnahme an einem Basiskurs können Sie das Kolposkopie-Diplom bei der AG-CPC beantragen.

Weiterlesen

Grundkurs Endometriose „Endo I“

am 5. Februar 2022

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

seit 2014 führen die Stiftung Endometriose-Forschung mit der Europäischen Endometriose Liga und einer kooperierenden Klinik Qualifizierungskurse auf dem Gebiet der Endometriose durch.

Seit diesem Jahr werden die bewährten Kurse von der Arbeitsgemeinschaft Endometriose (AGEM) veranstaltet. Wir freuen uns, Sie zum ersten Kurs einladen zu dürfen.

Weiterlesen

Mammakarzinom 2021 Praxisrelevanz

am 14. April 2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir blicken erneut auf ein Jahr mit zahlreichen Kongressen zur Diagnostik und Therapie des Mammakarzinoms zurück – von ASCO über ESMO bis hin zum San Antonio Breast Cancer Symposium 2020 und letztlich zur St. Gallen International Breast Cancer Conference 2021.

Gerade bei der Betreuung der Patientin mit einem Mammakarzinom sind die Veränderungen rasant und es ist schwierig, sowohl den Überblick zu behalten, als auch die wirklich praxisrelevanten Aspekte herauszufiltern.

Weiterlesen

Gynäkologische Onkologie 2020

am 16.12.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in unserem Fachbereich gibt es so viele Empfehlungen und Leitlinien auf dem höchsten Evidenzniveau. Diese helfen uns im klinischen Alltag, unseren Patientinnen eine evidenzbasierte Diagnostik und Therapie anzubieten und eine Betreuung nach State of the Art zu gewährleisten.

Dieses gilt auch besonders für die Gynäkologische Onkologie. Die Leitlinien werden kontinuierlich überarbeitet und dem aktuellen Stand der Wissenschaft angepasst. Weiterlesen

Veranstaltung „Mammakarzinom 2020“ wegen Corona-Virus abgesagt

am 25.03.2020

  Veranstaltung – abgesagt

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir blicken erneut auf ein Jahr mit zahlreichen Kongressen zur Diagnostik und Therapie des Mammakarzinoms zurück – von ASCO über ESMO bis hin zum SABCS als auch das State of the Art Mammakarzinom der AGO e. V. Gerade bei der Betreuung der Patienten mit einem Mammakarzinom sind die Veränderungen rasant und es ist schwierig, den Überblick zu behalten als auch die wirklich praxisrelevanten Aspekte herauszufiltern. Dieses möchten wir in gewohnter Tradition für Sie übernehmen, wesentliche Punkte klar herausstellen und Kontroversen diskutieren. Weiterlesen