24. Erlanger Kolposkopie-Kurs

am 29. April 2023

wir möchten Sie zur Teilnahme am 24. Erlanger Kolposkopie-Kurs am 28. April 2023 (abendliches Vorprogramm) und am 29. April 2023 (ganztägiges Hauptprogramm) herzlich einladen.

Bereichert wird der Kurs durch ein umfangreiches Bildmaterial und Fallbesprechungen. Die Erlanger Kolposkopie-Kurse haben Tradition, da bereits von Beginn an das Augenmerk auf die vulvären Erkrankungen gelegt wurde.

Der Kurs richtet sich an Assistentinnen und Assistenten in der fachärztlichen Weiterbildung wie auch an niedergelassene Kolleginnen und Kollegen.

Die Veranstaltung ist durch die AG-CPC als Basiskurs zertifiziert. Die erfolgreiche Teilnahme am Erlanger Kolposkopie-Kurs qualifiziert nach bestandener Lernzielkontrolle zur Teilnahme an einem Fortgeschrittenenkurs.

Dieser Basiskurs alleine ist unzureichend für den Erwerb des Kolposkopiediploms (über die AG-CPC) und folgend die Fähigkeit, eine Dysplasie-Sprechstunde/Dysplasie-Einheit zu leiten. Zusätzlich muss der Fortgeschrittenenkurs und eine Abschlussprüfung absolviert werden.

Anmeldung

Die Veranstaltung wird wie gewohnt als Onlinefortbildung via Zoom erfolgen. Deshalb bitten wir Sie, sich vorab unter folgendem Link für die Veranstaltung anzumelden:

Registrierungslink

Nach der Registrierung senden wir Ihnen einen persönlichen Zugangslink zu, mit dem Sie online teilnehmen können.
Sollten Sie Schwierigkeiten mit der Anmeldung haben, können Sie sich jederzeit an das Institut für Frauengesundheit wenden.

Gebühren

Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungsort

Das Meeting findet virtuell via Zoom statt.

Information

Institut für Frauengesundheit GmbH
an der Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen
Universitätsstraße 21/23
91054 Erlangen

Tel.: 09131 85-36167
Fax: 09131 85-33938

fk-kongress(at)uk-erlangen.de